Schweizer Express-Zeitung Nr. 14/2018: 56 Seiten Beweise dass die ‚Flüchtlings-Krise minutiös geplant ist

Auf 56 Seiten präsentiert die Express-Zeitung aus der Schweiz Beweise dafür, dass die’Flüchtlingskrise‘ nun aber auch wirklich garnichts mit Humanität zu tun hat! Vielmehr entspringt sie einem geisteskranken Plan der Eliten zur totalen Vermischung der Rassen.

Aber warum das Ganze? Nun die Antwort ist einfach, da die Vermischiung der Rassen einen Zwischenschritt darstellt für die Globalisten, die Kontrolle endgültig über den ganzen Erdball zu erlangen. Ziel ist eine (vermischte) Weltkultur, eine Weltwährung und eine Weltreligion, sowie eine entwurzelte und vermischte Weltrasse, die daher auch leichtt zu kontrollieren sein wird. Nachzulesen bereits im Buch ‚ Pragmatischer Idealismus‘ von EU-Gründer Graf Coudenhove-Calergi aus dem Jahre 1925.

Wenn die Globalisten mit ihren finsteren Plänen durchkommen solltten, wird dies aber keineswegs die vielgerühmte kulturelle Vielfalt hervorbringen, sondern den Untergang aller bisherigen Kulturen zugunsten einer vermischten globalen McDonalds- und Fast Food- Einheitskultur! Schöne neue Welt!

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s