Der grüne Ministerpräsident von BW will die Messerattacke eines 7-jährigen auf eine Lehrerin nicht überbewerten

Schönes Beispiel für den grenzenlosen (Wortspiel?) Irrsinn der Grünen und ihrer kranken Politik.

Alt-Stalinist und Ministerpräsident von Baden-Würtemberg Winfried Kretschmann äusserte sich zur Messerattacke eines 7-jährigen auf seine Lehrerin folgendermaßen:

„Wir müssen nicht wegen jedem Einzelfall glauben, wir müssten die Welt ändern. Das ist nicht der Fall.“

Egal um welche Nationalität es sich bei dem 7-jährigen Schüler handelt, denn mir liegt es definitiv fern die Geschichte eines 7-jährigen zu instrumentalisieren, ist es doch merkwürdig dass sie bei Welt.de keine Erwähnung findet.

https://www.welt.de/vermischtes/article174744369/Kretschmann-will-Messerattacke-von-Siebenjaehrigen-auf-Lehrerin-nicht-ueberbewerten.html

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s