Krankenhausreif geprügelter Demonstrant bei Anti-Merkel-Demo in Hamburg

Bei einer Demonstration gegen das Merkel-Regime in Hamburg wurden mehrere Demonstranten verletzt, darunter einer lebensgefährlich. Es wird von Tag zu Tag gefährlicher für Menschen, die mit der kriminellen Politik des Regimes nicht einverstanden sind.

Etwa 900 linksextreme Gegendemonstranten hatten sich zusammengerottet, um die Teilnehmer der Demonstration anzugreifen. Dabei wurden auch Strassen blockiert und Bengalos gezündet.

Allein wegen Pyrotechnik und Bengalos wird ja seitens der Mainstream Presse regelmäßig von kriminellen Fussballfans schwadroniert, welche an den Pranger gestellt werden, obwohl hierbei selten Verletzte zu verzeichnen sind. Ein blutrünstiger linksextremer Mob, Pyrotechnik und Bengalos, etc. werden als ‚zahlreiche linksgerichtete Demonstranten‘ verharmlost, und von einem Gerangel ist im NDR die Rede.

Alemania a donde va?

https://www.journalistenwatch.com/2018/03/20/merkel-muss-weg-demo-linksextreme-pruegeln-teilnehmer-krankenhausreif/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s